BERICHT, ERGEBNIS UND BILDER TRAUNSEEREGATTA 2017

Die 46. TraunSEEregatta mit Mastersbeteiligung (zugleich Österreichische Masters Meisterschaft) wurde trotz starker Wellen und zwei Unterbrechungen aufgrund von Sturmwarnungen am Samstag 8. Juli erfolgreich durchgeführt. Mehr als 300 Sportler kamen an den Traunsee, um sich 50 spannende Wettkämpfe über eine Distanz von 500 und 1000m zu liefern. Viele der Sportler reisten schon am Freitag an und blieben bis Sonntag, um den See zu befahren und die einzigartige Lage am Traunsee und das Flair des GRV zu genießen. 

 

Aus Gmundner Sicht war die Regatta wieder ein voller Erfolg. “Wir konnten diese Veranstaltung dank unzähliger Helfer aus dem Verein wieder perfekt abwickeln. Besonderer Dank gilt aber auch der Freiwilligen Feuerwehr aus Gmunden und Altmünster für Ihren Einsatz!“, so Regattaleiter Wolfgang Öhlinger. Auch über Siege kann sich der Gmundner Ruderverein freuen. Im Einer Franziska Öhlinger, Robert Heseltine, Jonathan Ortner, Sebastian Gruber. Weitere tolle Rennen lieferten sich auch Lilli Socher, Thomas Gruber, Kai Holtmann, Paul Fürtbauer, Vinzenz Öhlinger, Maximilian Danner und Alexander Baudisch in den Bootsklassen Einer, Zweier und Vierer und belegten als Mannschaft den 5. Platz unter 16 Vereinen. Sieger bei der Mannschaftswertung wurde der VST Völkermarkt vor dem RC Wels und dem Salzburger RK Möve. 

 

In den Rennen der Altersklassen gewannen Karola Schustereder und Christof Uhl den Mixed-Doppelzweier. Uhl wurde auch Österreichischer Mastersmeister im Doppelzweier mit dem Welser Christian Thumeltshamer! Den Abschluss um 20 Uhr machten die Rennen der Achter der Masters Männer und Frauen.

 

 

 Hier findet ihr die Bilder.  Ein Dank an Wolfgang Ladin für die tollen Fotos!

 

Download
Ergebnisliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 894.1 KB