109. Jahreshauptversammlung

Am 30.01.2015 wurde die 109. Jahreshauptversammlung der Gmundner Rudervereins abgehalten. Im Beisein einer großen Anzahl von Vereinsmitgliedern, unter anderem auch Horst Nussbaumer, Präsident des ÖRV, und Gästen wurde vom Vereinsobmann Wolfgang Moro der Bericht über das abgelaufene Rudervereinsjahr vorgetragen, welches vor allem im Zeichen des Neubaues des Bootshauses und dessen Eröffnung stand. 

Neben den Berichten der einzelnen Funktionäre stand auch die Ehrung der Sportruderer auf der Tagesordnung. Helga Alexa und der langjährige Vereinsobmann und Ehrenmitglied Günter Müller wurden für ihre 60 jährige Mitgliedschaft beim Gmunden Ruderverein geehrt. Nach Entlastung des amtierenden Vereinsvorstandes durch die Mitglieder stand die routinemäßig alle 2 Jahre durchzuführende Neuwahl des Vorstandes auf dem Programm.

Der neue Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen - das Team:

 

Klaus Reingruber, Obmann

Wolfgang Ohlinger, Oberbootsmann und Obmann Stv.

Peter Haginger, Kassier, 

Simone Knirk, Schriftführerin

Michael Hager, Sportwart

Christoph Mayer, Jugendwart und Oberbootsmann Stv.

Michael Tinzl, Hauswart

Friedrich Häupl, Zeugwart

Eva Fahrtbauer, Presse

Karin Harringer, Beirat

 

Als erste Amtshandlung des neuen Vorstandes wurden ein schriftlicher Antrag zu Abstimmung gebracht, welcher die einstimmige Ernennung der ehemaligen Olympiateilnehmer Karola Schustereder, Rainer Holzhaider und Horst Nussbaumer zu Ehrenmitgliedern ergab.

 

Der neue Vorstand bedankt sich bei den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und das deutliche Votum. Den scheidenden Vorstandsmitgliedern wird gedankt. Diese haben einen Verein auf guter finanzieller Basis, mit ausgezeichneter Infrastruktur und einer beachtlichen Mitgliederanzahl übergeben.

 

Für den Vorstand

Klaus Reingruber